Ankunft der Ferienkinder

28 Kinder aus der Region um Tschernobyl konnten in diesem Jahr ins Saarland eingeladen werden.

Nach 28 Stunden Fahrt mit dem Bus kamen sie am Samstag, den 25.07.2009 um ca. 12.00 Uhr an der Barbarahalle in Püttlingen an.

20 Gastelternpaare waren gekommen, um die kleinen Feriengäste und ihre Betreuerinnen zu empfangen. Im Innenbereich der Barbarahalle traf man sich danach zu einer kurzen Besprechung mit Erfrischungsgetränken.

Nachdem sich Kinder und Gastfamilien zusammengefunden hatten und das Gepäck aus dem Bus geladen war, fuhr man schnell nach Hause, wo die Jungen und Mädchen sich nach der langen Fahrt erst mal ausruhen konnten. Schließlich erwartete sie in den folgenden drei Wochen noch ein tolles Programm.

Hilde Holzer

August 2009